Dauer:

1 Jahr

Zugangsvoraussetzung:

Aufgenommen wird, wer die Vollzeitschulpflicht erfüllt und den Hauptschulabschluss nach Klasse 10 erworben hat.

Ziel:

Berufliche Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten im jeweiligen Fachbereich und die Fachoberschulreife mit und ohne Qualifikation.

Anmeldung:

Die Anmeldung erfolgen im Februar jeden Jahres, in der Regel über Schüler-Online. Bei der Anmeldung muss man sich für einen Fachbereich entscheiden. Zusätzlich findet ein Aufnahme-/Beratungsgespräch statt.

Für die Anmeldung benötigte Unterlagen:

• unterschriebenes Anmeldeformular
• aktuelles Zeugnis (beglaubigte Kopie)
• tabellarischer Lebenslauf
• aktuelles Lichtbild
• Personalausweis oder Reisepass