April 2024 | GTA

Prüfungsvorbereitung mal anders

gta spiel 2


Die GTAO2, Oberstufe der Gestaltungstechnischen Assistenten/innen, bereitet sich aktuell auf die Abschlussprüfungen vor. Für das Fach Gestaltungslehre entwarf und realisierte die Klasse dafür ein kreatives Brettspiel, das mit seinen Regeln an das klassische Trivial Pursuit erinnert.
6 Themenbereiche und dazugehörige Wissensfragen, die im Spielablaufes beantwortet werden müssen um weiterzukommen. Das Besondere dieser Trivial Pursuit-Version ist, dass die Fragen aus den Lerninhalten des Gestaltungslehreunterrichts stammen. So werden die Themen für die Abschlussprüfung spielerisch wiederholt.
Übrigens: … die Lehrer fungieren als Spielfiguren!
Wir wünschen viel Spaß beim Lernen und viel Erfolg für die kommenden Abschlussprüfungen!

Weiterlesen ...


März 2024 | GTA

Die GTAM in Prag

prag 24 00

Prag, Prag und nochmal Prag. Zum bereits vierten Mal in 13 Monaten besucht eine Klasse unserer Schule die goldene Stadt Prag.

Die Mittelstufen der Gestaltungstechnischen Assistenten und Assistentinnen konnte gemeinsam mit Ihren LehrerInnen Frau Deisting, Frau Freytag und Herr Deege bei angenehmen Temperaturen das Flair der Stadt genießen. Neben einer Stadtführung, dem Besuch der Prager Burg und dem DOX - einem Museum für zeitgenössische Kunst, kam auch die Zeit zur freien Verfügung nicht zu kurz. Einen besonderen Eindruck hinterließ der Besuch des ehemaligen Gestapogefängnisses und Konzentrationslagers in Theresienstadt.

Weiterlesen ...


März 2024 | Duales System

Skifahrt 2024

skifahrt dual 24 05

Vom 25.02.-01.03 fand die alljährliche Skifahrt statt. 36 Schülerinnen und Schüler aus den Chemielaboranten-, Biologielaboranten-, Mechatroniker- und Tischler-Klassen und 5 Lehrerinnen und Lehrer waren 6 Tage im Hotel DEVA Alpenglück in Schneizlreuth Weißbach untergebracht und konnten an 5 Skitagen mit Kaiserwetter das Skigebiet Steinplatte/Winklmoosalm austesten und am Ende alle die rote Piste befahren.

Weiterlesen ...


Februar 2024 | Duales System

Abschlussfeier Elektroniker

240201 ET Abschlussfeier Mechatroniker Gruppenbild

Am 01.02.2024 fand am frühen Abend die Abschlussfeier der Elektroberufe am BKaH (Berufskolleg am Haspel) statt. Hier wurden in einem feierlichen Rahmen die AbsolventInnen aus den elektrotechnischen Berufen verabschiedet. Zunächst gratulierten die Schulleiterin des BKaH, Frau Kempken, und der Abteilungsleiters ET/IT, Herr Dr. Bernhard, den knapp 70 erfolgreichen AbsolventInnen und hoben in ihren Ansprechen die hervorragenden Leistungen und guten Zukunftsperspektiven hervor.

Weiterlesen ...


Februar 2024 | BK Haspel

Haspel-Tag am 27.01.2024

haspel tag modenschau

Am 27.01.24 fand der Haspel-Tag statt und das Interesse war enorm. Unsere Schülerinnen und Schüler haben die zahlreichen Besucher stolz durch ihre Bildungsgänge geführt, während man mit dem Lehrpersonal und der Schülerschaft sprechen und sich beraten lassen konnte.

Besonders beeindruckend waren die vielfältigen Projekte der Bildungsgänge sowie die Erfolgsgeschichten ehemaliger Schülerinnen und Schüler, die von ihren beruflichen Erfolgen berichteten. Wir hoffen, der Tag war informativ und inspirierend und hat  dazu bewegt, Teil unserer Schulgemeinschaft zu werden.

Hier geht es zu den Fotos:

Weiterlesen ...


Februar 2024 | Duales System Tischler/innen Oberstufe

Modelle der geplanten Gesellenstücke 2024

bild gesellenstueckmodelle

Auch in diesem Jahr müssen die zukünftigen Prüflinge der Tischlerauszubildenden ein Möbelstück selbstständig gestalten, konstruieren und umsetzen.

Einer der ersten Schritte beinhaltet die Aufgabe, passend zur Möbelidee ein Modell zu bauen! Als Bewertungskriterien dienen Materialität, Beweglichkeit und Maßstab.

>> Hier geht es zu den Modellen <<


Januar 2024 | FOS

Projektwoche der FOS Elektrotechnik

FOS Prowo 24

Die Schüler der Klasse 12 der Fachoberschule Elektrotechnik konnten vom 15.01.24 - 19.01.24 einen ersten Eindruck vom Studium an einer Hochschule erhalten.

Bereits seit 16 Jahren besteht die Kooperation zwischen dem Fachbereich Elektrotechnik und Informatik der Hochschule Bochum und dem Berufskolleg am Haspel.

Jedes Jahr im Januar absolvieren die Fachoberschüler der Elektrotechnik ein einwöchiges Projekt, in dem sie einen selbstfahrenden Klein-Roboter (ASURO) bauen und programmieren, Messungen an Lautsprechern und Elektro-Akustik Komponenten durchführen und an Vorlesungen teilnehmen.

Am letzten Tag der Projektwoche wurden traditionell die Projektergebnisse vor den Mitschülern, Lehrer*innen, Professoren und Dozenten vorgestellt. Für alle Beteiligten war das eine spannende und lehrreiche Woche, die bei einigen Schülern das Interesse an einem Studium geweckt hat.

 

Weiterlesen ...


Dezember 2023 | BK Haspel

Fußballturnier am BK Haspel

fuba 05

 Am 7. Dezember 2023 fand am BK Haspel ein aufregendes schulinternes Fußballturnier statt, das die gesamte Schulfamilie begeisterte. Ein besonderer Dank gilt dem Schüler Nikolaos (AHO1), der diese Idee ins Leben gerufen und erfolgreich mitgestaltet hat. Mit insgesamt zehn hochmotivierten Mannschaften wurde der Wettkampf in der Halle am Kothen zu einem Ereignis, das die sportliche Leidenschaft der Schülerinnen und Schüler widerspiegelte.

Die Siegerehrung, die nachträglich am 18.12.2023 in der Aula durchgeführt wurde, verlieh dem Turnier eine besondere Note. Die AHM3/FOS erkämpfte sich verdient den ersten Platz, gefolgt von der AHO1 auf dem zweiten und der CCU1 auf dem dritten Rang. Der vierte Platz wurde von der FOEB erreicht, die ebenfalls eine beeindruckende Leistung zeigten.

Die spannenden Wettkämpfe und das große Interesse der Teilnehmer legen den Grundstein für eine vielversprechende Zukunft des Turniers am BK Haspel. Überlegungen, das Event künftig zu erweitern, stehen im Raum. Dies könnte die Einführung von Auszeichnungen für den besten Turnierschützen, die Teilnahme weiterer Mannschaften und andere innovative Elemente beinhalten, um das Turnier noch "größer" und vielfältiger zu gestalten.

Das Fußballturnier war nicht nur ein sportliches Highlight, sondern auch eine Gelegenheit für die Schülerinnen und Schüler, sich über Klassen- und Jahrgangsgrenzen hinweg zu vernetzen. Die positive Atmosphäre und der faire Wettkampfgeist trugen dazu bei, dass dieser sportliche Tag der Schule als ein erfolgreicher und verbindender Moment eingeht.

Weiterlesen ...


Dezember 2023 | Berufliches Gymnasium

Weihnachtsgrüße in 3D

3d weihnachten 01


Die Mittelstufe Kunst des Beruflichen Gymnasiums wünscht sich etwas Bestimmtes. Im vergangenen Jahr nahm eine Gruppe interessierter Schülerinnen freiwillig an einer 3D-Drucker-AG teil.

Die Mittelstufe wünscht sich von der Stundenplanung eine Vertiefung, um zu erlernen wie Daten für den Druck erstellt werden und welche Möglichkeiten es in der 3D-Welt gibt. In einem Differenzierungsfach erforschen und erarbeiten Schülerinnen nun den 3D-Raum und die dreidimensionale Gestaltung.

Themen umfassen die Erstellung von Objekten, die Navigation im Raum sowie die Berücksichtigung von Dimensionen, Licht und Material. Erste Ergebnisse können nun in Form von Weihnachtsgrüßen betrachtet werden. Das nächste Thema "Animation" steht bevor, und wir sind gespannt darauf.

Weiterlesen ...


November 2024 | GTA

Abschlussfahrt nach Prag

prag gtao

Die Oberstufe der Gestaltungstechnischen Assistenten/innen erlebten eine unvergessliche Abschlussfahrt Anfang November, die sie nach Prag führte.

Die Busfahrt wurde durch ein zentral gelegenes Hotel perfekt abgerundet, sodass die meisten Sehenswürdigkeiten bequem zu Fuß erreichbar waren. Die Schüler erkundeten die Stadt intensiv, wobei Theresienstadt und die beeindruckende Prager Burg zu den Höhepunkten zählten.

Insgesamt bot die Reise nicht nur kulturelle Einblicke, sondern auch ein intensives Gemeinschaftsgefühl innerhalb der Stufe.


Dezember 2023 | BK Haspel & GTA

Adventsgruss BK Haspel

adventsgruss 1

Das Berufskolleg am Haspel wünscht allen Schüler*innen, Lehrer*innen und Interessierten eine schöne, geruhsame Adventszeit.

Um die Adventszeit herum beschäftigen sich die Oberstufen der Gestaltungstechnischen Assistent*innen im Fach Audio-Vision mit der 3D-Animation. Aufgabe ist es, eine Animation unseres Haspel-Logos in einen weihnachtlichen, winterlichen Bezug zu stellen und eine Animation zu entwickeln.

Es wurden kleine Geschichten entwickelt und neue Techniken erlernt. Wie setzt man eine Idee um? Welche Techniken brauche ich dafür? Wo bekomme ich sie her? Wie stelle ich eine filmische Szene gekonnt dar? Schaut immer mal vorbei.

>> Instagram


November 2023 | Berufliches Gymnasium Kunst

Uni-Ausstellung Loop

Unibesuch3

Die Universität lädt ein zur Ausstellung LOOP der Fakultät Mediendesign und Raumgestaltung. Die Mittelstufe und Oberstufe des Beruflichen Gymnasiums Kunst besuchen eine interessante Jahresausstellung. Unter Begleitung einer teilnehmenden Studentin betrachten und erfahren unsere Schüler*innen Herangehensweisen, Aufgabenbereiche und Anspruch unterschiedlichster Arbeiten aus dem Bereich Mediengestaltung, Farbtechnik und Raumgestaltung und dem Masterstudiengang Public Interest Design. Zu sehen waren Gestaltungsergebnisse aus Grundlagenfächern der Gestaltung, Fotografie, Design audiovisueller und interaktiver Medien, Typografie, Farbtechnik und Raumgestaltung. Auch komplexe Semesterarbeiten wie Kommunikationskonzepte für den Zoo Wuppertal, eine Kaffeerösterei, oder Auseinandersetzungen mit gesellschaftlichen Themen gehörten zu der Vielfalt der gezeigten Arbeiten. Zum Schluss vergnügten sich die Schüler*innen noch an einer im Masterstudiengang Public Interest Design entwickelten runden Tischtennisplatte, einem Ping Pong Rundlauf. Hier wurde der Frage nachgegangen „wer eigentlich in einer Nachbarschaft wohnt, um ein Kennenlernen anzuregen und wie wird ein Gemeinschaftsgefühl geschaffen“.
Vielleicht sind diese Studiengänge eine mögliche Zukunft unserer Schüler*innen.

Weiterlesen ...


Oktober 2023 | FOS

Studienorientierungstage der Fachoberschule

HSD5

Die Schüler*innen der FOS Gestaltung und Bautechnik konnten auf dem schicken Campus der Düsseldorfer Hochschule HSD Studienluft schnuppern, was ihnen sehr imponierte und Lust auf ein Studium gemacht hat. In Gesprächen mit Studierenden konnten sie herausfinden, wie das herausfordernde Bewerbungsverfahren um die begrenzten Studienplätze funktioniert und wie hoch die Kosten für eine erste eigene Wohnung und die Finanzierung von Arbeitsmaterial, wie Laptops oder Grafikprogrammen etc. sind.

Ein großes Dankeschön gilt Frau Kendra Schoppmann und Frau Jelena Schindler von der Zentralen Studienberatung (ZSB). Sie haben mit den Fachbereichen Design und Architektur für unsere Schüler*innen ein passendes Programm mit Seminaren, Vorlesungen, Besichtigungen und Interviews mit Studierenden erstellt.
Ein Highlight war der Besuch der Riso-Druckerei für die Gestalter und der Besuch der Holzwerkstatt für die Bautechniker. Der Umgang mit der Technik und die Möglichkeiten, die ein Studium an der HSD bietet, hat einigen der Schüler*innen so gut gefallen, dass sie sich um einen Studienplatz bewerben wollen.

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern viel Erfolg für die Bewerbungen, egal, ob für eine Ausbildung oder ein Studium!

Weiterlesen ...


Oktober 2023 | Berufliches Gymnasium

Studienfahrten der AH - Barcelona

barca ah 00

Die Oberstufen des Beruflichen Gymnasiums Bautechnik, Elektrotechnik und Kunst fahren nach Barcelona. Nach Corona und vielen Projekten, die sonst gemeinsam geplant und gestaltet werden, ist die diesjährige Oberstufe endlich gemeinsam auf großer Fahrt unterwegs. 

Im geschichtsträchtigen Nordspanien besuchen wir Barcelona und die Sagrada Familia. Die unvollendete Kirche von Antoni Gaudi soll 2030 fertig werden. In der Modellwerkstatt und vor Ort hatten wir unendlich viele Gestaltungen in Form und Licht zu entdecken. In Figueras betrachten wir die Werke des extrovertierten Salvadore Dali und seinen Surrealismus, vieles gibt es hier zu entdecken und verstehen. Anschließend geht es nach Girona, in eine aus dem Mittelalter stammende Stadt mit Monumenten der Römer, der Karolinger, den Mauren, Gebäude der Gotik, des Barock und des Modernisme und einem der größten jüdischen Viertel. Auch auf dem Plan stehen der Wallfahrtort Montserat mit der Schwarzen Madonna und die Sektkellerei Freixenet. Anschließend geht es jeden Nachmittag ins noch warme Meer und wir genießen traumhafte Sonnenuntergänge und lernen uns besser kennen.

Weiterlesen ...


Oktober 2023 | FOS

Studienfahrten der FOS - Wien

wien 00

Vom 16.10.23 – 20.10.23 fanden die Studienfahrten der Oberstufen der FOS statt. Die Klassen FOGO, FOHB und FOHO waren in Wien und hatten ein abwechslungsreiches Programm:

Besuch des Naschmarkts, Wanderung auf dem Leopoldsberg, Schloss Schönbrunn mit Besuch von Palmen- und Wüstenhaus, Altstadt-Rallye, Stephansdom, Untergrundführung und City Walk. Die Schüler*innen erlebten zu Fuß (Schrittzahl: 20.000 Schritte/Tag) die Vielseitigkeit Wiens – eine Reise von der Römerzeit mit ihrer Unterwelt und Prunkbauten bis in die Moderne.

Das hippe Hostel bot abends ein speziell für Jugendliche ausgerichtetes Programm, was gerne genutzt wurde. Insgesamt war es eine gelungene Fahrt mit vielen schönen Eindrücken und Momenten.

Weiterlesen ...


Oktober 2023 | FOS

Studienfahrten der FOS - Prag

prag fos 00

In der Woche vom 16.10. bis 20.10. fanden die Studienfahrten der Fachoberschulen statt.

Die Klassen der FOEB und der FOGB reisten dazu gemeinsam mit Frau Rum-Mönikes, Herrn Heyneck und Herrn Ziegler nach Prag. Neben Besuchen der Prager Burg, des technischen Museums und der Nationalgalerie, gehörte auch ein geführter Stadtrundgang zum Programm. Dazu bereiteten die Schüler*innen in Projektarbeit eine digitale Schnitzeljagd durch Prag, einen digitalen Stadtführer, sowie einen Restaurantführer vor, die allesamt vor Ort ihren Einsatz fanden.

Besonders bleibt den Teilnehmer*innen der Studienreise aber wohl die Exkursion zum ehemaligen Gestapo-Gefängnis und Sammellager der Nationalsozialisten nach Theresienstadt in Erinnerung. Eindrücke, die sicherlich bis weit nach unserer Rückkehr aus Prag nachhallen werden.

Weiterlesen ...


Oktober 2023 | Duales System

Besuch der Berufsschule HKFL in Wien

berufsschule wien

Während der Studienfahrt besuchten wir unsere Kollegen in Wien und konnten interessante Einblicke in die duale Ausbildung in Österreich erhalten.

Besonders beeindruckend war eine spontane Musikdarbietung einer Schülerin mit ihrer selbstgebauten „Steirischen Harmonika“.

Abgebildete Personen von links nach rechts:
Josef Seidl, Friedrich Graf, Tanja Schmitz, Daniel Schmitz, Gunda Kempken, Christoph Hrabe


Oktober 2023 | BK Haspel

Vertretungslehrkraft gesucht

vertretung englisch gesucht

Aktuell suchen wir dringend eine Vertretungslehrkraft im Fach Englisch.

Bewerbungsunterlagen bitte an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Adresse:
Berufskolleg am Haspel
Haspeler Str. 25
42285 Wuppertal
Tel: 0202 69832-0


September 2023 | GTA

Das Volk der Sternenkönigin

sternenkoenigin

Die Oberstufe der Gestaltungstechnischen Assistenten/Innen gestaltete in Kooperation der Fächer "Konstruktives Zeichnen" und "Audiovision" in Teams animierte Filmvorspänne mit dem Titel "Das Volk der Sternenkönigin". Dabei sollten die fantastischen Halbwesen in Anlehnung an die Oper "Zauberflöte" von Wolfgang Amadeus Mozart entworfen, gezeichnet und per Animation in einer passenden Umgebung zum Leben erweckt werden.

Unter folgendem Link kann man sie die Arbeiten anschauen:
>> zum YouTube Kanal

 


September 2023 | BK Haspel

Malerhandwerk: Lossprechung 

lossprechungAm Freitag, dem 08.09.2023, wurden die ehemaligen Auszubildenden des Maler- und Lackiererhandwerks in feierlichem Rahmen losgesprochen. Die Feier wurde von der Maler und Lackierer Innung im Haus Marianne in der Kohlstraße ausgerichtet und vom Prüfungsausschussteam und dem Obermeister Oliver Conyn begleitet, die auch die Gesellenbriefe überreichten.

Wir gratulieren zum erfolgreichen Abschluss und wünschen allen neuen Gesellen/Gesellinnen alles Gute für ihren weiteren Weg.


Juli 2023 | BFS

T-Shirts For Future!

T Shirts BTA 1

Im Rahmen der Vorbereitung auf unser Projekt „T-Shirts For Future“ haben einige Schülerinnen ihre Fertigkeiten an den neu angeschafften Maschinen getestet.

Auf der Grundlage eines Lieblings-T-Shirts wurden – von der Schnitterstellung bis zur finalen Umsetzung – die neuen Modelle individuell maßgeschneidert.
Das Resultat: Perfekte T-Shirts, mit denen alle Beteiligten mehr als zufrieden waren!


Juni 2023 | Duales System - Tischler - Mittelstufe

"Aus Liebe zum Detail!"- Projekt Minimöbel 

minimoebel bild 23

Die Auszubildenden haben sich in der letzten Schulwoche ganz ihrem Projekt gewidmet.

Zu dem selbst gewählten Thema, "Aus Liebe zum Detail", wurden Möbel und Objekte geplant und gebaut. Am Donnerstag und Freitag haben sich die Schüler*innen in der Schule mit dem Thema auseinandergesetzt und alle notwendigen Unterlagen, wie Konstruktionszeichnungen, Materialliste und Arbeitsablaufpläne erstellt. Am Montag und am Dienstag waren sie in den Betrieben, um ihren Plan umzusetzen. Am letzten Schultag wurden die fertigen Ergebnisse präsentiert, bewertet und honoriert.

Die drei folgenden Schüler*innen wurden von der Jury prämiert: v. l.Hivan Malla Saeed, Leonie Fey & Moritz Christl.

Dieses Jahr werden ca. 35 Möbelstücke ausgestellt, die unsere Auszubildenden in ca.100 Stunden gebaut haben. 

Das Handwerk kann sich auf neuen Nachwuchs freuen.

Weiterlesen ...


Juni 2023 | ET Berufe

Industrie 4.0 und MPS-Stationen

MPS Projekt Bild 1 1

Die Klassen EMO (Mechatroniker Oberstufe) und EUO (Elektroniker für Automatisierungstechnik Oberstufe) arbeiteten im aktuellen Halbjahr an einem sehr umfangreichen Projekt im Schulungsraum für „Robotik und Automatisierungstechnik“.
Im Schulungsraum steht eine Produktionsstraße, an der die Schüler selbstständig Themen im Kontext von Industrie 4.0 bearbeiten konnten. Die „MPS-Anlage“ besteht aus 3 Modularen Produktions Stationen, die sowohl einzeln programmiert als auch miteinander vernetzt werden können.

Weiterlesen ...


Juni 2023 | GTA

Projektwoche der GTA

Projekt Mediendesign 0003

Die Schülerinnen und Schüler der Gestaltungstechnischen Assistenten Mittelstufe befinden sich aktuell in einer spannenden Projektwoche. In Zusammenarbeit mit dem kreativen Unternehmen WWWe aus Düsseldorf wird eine Landingpage für eine aufstrebende Eismanufaktur gestaltet und umgesetzt. Dabei können die Schülerinnen und Schüler ihre erlernten Fähigkeiten aus dem Fach Mediendesign in den Bereichen Webdesign und Code unter Beweis stellen.

Die Kooperation mit dem Unternehmen WWWe ermöglicht es uns, stets aktuelle Inhalte und Techniken zu vermitteln. Außerdem bietet WWWe besonders interessierten Schülerinnen und Schülern Praktikumsplätze und Ausbildungsstellen an.

Weiterlesen ...


Juni 2023 | Duales System - Tischler - Unterstufe

Holzartenprojekt 2023

holzartenprojekt 23

Holz ist der prägende Werkstoff im Tischlerhandwerk. Holz fasziniert über seine Farbe, den Geruch und die Textur. Kein anderer Werkstoff löst derart unterschiedliche Emotionen aus. Die Schüler der beiden Unterstufen hatten die Aufgabe, zehn verschiedene Holzarten in einem Funktionsgegenstand oder einer Skulptur zu verarbeiten.

Mit viel Engagement sind sehr unterschiedliche Lösungen gefunden worden, die die Begeisterung der Auszubildenden für ihren Werkstoff erkennen lassen.

Hier geht es zu vielen schönen Ergebnissen:

Weiterlesen ...


Mai 2023 | Duales System - Tischler- Oberstufe

Modelle der geplanten Gesellenstücke 2023

gesellenstuecke 2023

Auch in diesem Jahr müssen die zukünftigen Prüflinge der Tischler Auszubildenden ein Möbel selbstständig gestalten, konstruieren und umsetzen. Einer der ersten Schritte beinhaltet die Aufgabe, passend zur Möbel-Idee ein Modell zu bauen! Als Bewertungskriterien dienen Materialität, Beweglichkeit und Maßstab.

Hier geht es zu den Bildern:

Weiterlesen ...


März 2023 | Berufliches Gymnasium

Werkstattpraktikum der Jahrgangsstufe 11

werkstattpraktikum ah 00

Die SchülerInnen des beruflichen Gymnasiums haben sich in den letzten zwei Wochen zusammengetan und ein erfolgreiches Lampenprojekt auf die Beine gestellt. Bildungsgangübergreifend versammelten sich die SchülerInnen aus den Schwerpunkten Elektro- und Bautechnik sowie der Kunstgestaltung in der schuleigenen Werkstatt in der Ritterstraße, die alle Materialien und Werkzeuge bereitstellte, die die SchülerInnen zur Umsetzung des Projektes benötigten.

Weiterlesen ...


Februar 2023 | Berufliches Gymnasium

Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!

berlin 2

13.02. – 7.00 Uhr am Wuppertaler Hauptbahnhof – warten auf den ICE nach Berlin. Kurz vor dem Abitur, trotz Corona, doch noch eine Klassenfahrt. Die Leistungskurse Elektrotechnik und Bautechnik folgen der Einladung des Bundestagsabgeordneten Helge Lindh nach Berlin. Nach der vergnüglichen Hinfahrt gibt es ein großes Laufpensum zu bewältigen. Bahnhof – Youth Hostel – Paul Löbbe Haus zur Einladung zum Mittagessen – Stelen-Denkmal – Informationsvortrag zum Reichstagsgebäude und abschließend ein offenes Gespräch mit Helge Lindh. Ein rundum gelungener Tag.

Weiterlesen ...


Februar 2023 | GTA

Klassenfahrt nach Prag

klassenfahrt gta prag 1

Nach dreijähriger Corona-Pause fand in diesem Jahr vom 06.-10.02.23 wieder die erste Klassenfahrt am Berufskolleg am Haspel statt und führte die Schüler/innen der Oberstufe der Gestaltungstechnischen Assistenten/innen und ihre betreuenden Lehrer/innen Frau Strupp, Frau Lenkajtis und Herr Deege nach Prag.

Am Montag ging es um 6:00 Uhr los und nach 9,5 Stunden Fahrt erreichte die Gruppe ihr Hotel und startete direkt zu einer kurzen Stadtbesichtigung. Die nächsten Tage waren zwar kalt (bis -10°), boten dafür Sonne pur.

Weiterlesen ...


Januar 2023 | GTA

Comicwettbewerb der Oper

comic 2


Wie auch in den vergangenen Jahren hat unsere Schule am Comicwettbewerb der Wuppertaler Oper teilgenommen. Das Projekt wird seit ein paar Jahren mit der Mittelstufe der Gestaltungstechnischen Assistenten/innen durchgeführt.

Die Oper "Rigoletto" diente dieses Jahr als Grundlage der 10 wunderbaren Comics, die von unserem Berufskolleg eingereicht wurden. Auch wenn es für einen Großteil der Schüler/innen das erste große Zeichenprojekt war, entstanden in Vierergruppen echte Meisterwerke, die den Charakteren mit ihren unterschiedlichen Stilen einzigartige Ausdrücke verliehen. Dies führte dazu, dass unsere Schule trotz viel Konkurrenz nicht nur einen, sondern gleich zwei der ersten 3 Plätze im Wettbewerb erzielten, obwohl der Comicwettbewerb noch nie so viele Einreichungen verbuchen konnte wie in diesem Jahr.

Weiterlesen ...

 spacer

IServ
moodle
 spacer
Logo Logineo NRW
 spacer
edkimo neu
 spacer
schueler online
 spacer
HSD 180 px
 spacer
Nest Bildungsbar
 spacer
dwo 
 spacer
instagram logo 180 
 spacer
spaceryoutube klspacer   facebook kl
 
oracle academy
spacer
CISCO 180
spacer
hwk
spacer
ihk
spacer
bundesagentur fur arbeit
 spacer
  bibb
 spacer
  logo etwinning
 spacer
  erasmus
 spacer
zdi
 
 jobboerse
 spacer
  jobcenter